Wer wir sind

1982 bis heute - Kurze Historie

Karriere

Mitarbeiter Montage (m/w/d)
Elektronikentwickler (m/w/d)
Softwareentwickler (m/w/d)
System- und Applikationsentwickler (m/w/d)

Messen

Lernen Sie uns und unsere Produkte persönlich kennen

Imagefilm

Video über unser Unternehmen

Aktuelles

Neuigkeiten von und über uns

Kontakt

Erreichen Sie uns über unser Kontaktformular

Anfahrt

So finden Sie uns

D4510front Seite freigestellt web

D4510-100T

  • 7" | 800 x 480 Pixel
  • 210 x 149 x 86 mm
  • 8 beleuchtete Kurzhubtasten, seitlich außen
  • Not-Halt | Dreh-Drück-Encoder
  • CAN | RS232 | USB | Video In
  • J1939 | CANopen | Modbus TCP | OPC-UA | openSYDE

Das D4510-100T ist ein kompaktes Bedien- und Steuergerät mit 7" Display für die Aufbaumontage, mit 8 seitlich angebrachten, beleuchteten, taktilen Tasten sowie einem Dreh-Drück-Encoder.
Die Kommunikation erfolgt über zwei voneinander unabhängige CAN-Schnittstellen, davon eine galvanisch getrennt, eine RS232-Schnittstelle, sowie eine Ethernet-Schnittstelle mit Datenrate 10/100 MBit/s und eine USB 2.0 Host Schnittstelle.
Das Gerät verfügt über einen Not-Halt Schalter zur Unterbrechung der Not-Halt-Kette, der auf dem Steckverbinder verdrahtet ist. Damit kann das Bedien- und Steuergerät auch in sicherheitskritischen Anlagen eingesetzt werden. 

Der Download der Applikation auf das Gerät erfolgt über die USB 2.0 Host Schnittstelle, Ethernet oder CAN.