Branchenspezifische Anwendungen

 

Baumaschinen

Die rauen Umgebungsbedingungen auf einer Baustelle wie Staub, Wasser, stark schwankende Temperaturen, Vibrationen und Schockbelastungen stellen hohe Anforderungen an die Robustheit der Automatisierungskomponenten in den Maschinen und Fahrzeugen. Die Graf-Syteco Bedien- und Steuergeräte sind genau dafür ausgerüstet und kommen zuverlässig und tagtäglich bei weltweit tätigen Baumaschinenherstellern zum Einsatz. Sie garantieren eine ausfallsichere, komfortable Bedienung und Steuerung der Maschinenzustände mit robusten Tasten, Drehencodern und brillanten Anzeigedisplays.

Anwendungsbeispiele:

Betonpumpen, Bagger, Straßenfräsen, Straßenwalzen, Steinbrecher, Drehbohrgeräte, u.v.m.

Graf-Syteco auf der bauma Messe 2019: ZUM VIDEO

 

Kommunaltechnik und Feuerwehr

Geschwindigkeit und Sicherheit gehen bei der Feuerwehr vor. Dies gilt auch bei der Bedienung von Aggregaten in Feuerwehrfahrzeugen. Pumpen und Löschwerfer müssen sich so einfach bedienen lassen, dass es im Ernstfall nicht zu Verzögerungen bei der Brandbekämpfung kommt. Mit einer schnellen Boot-Zeit von unter 6 Sekunden und integrierter CAN-Schnittstellen sind die Graf-Syteco Bedien- und Steuergeräte ideal für diese Anwendungen geeignet. In Kommunalfahrzeugen erleichtern unsere ergonomischen Ein- und Aufbau-Geräte in der Fahrerkabine die tägliche Arbeit in den Städten.

Anwendungsbeispiele:

Feuerwehrfahrzeuge, Müllabfuhr, Schneeräumfahrzeuge u.v.m.

 

Agrartechnik

In der modernen Landwirtschaft hat die Automatisierungstechnik längst Einzug gehalten. Bedien- und Steuergeräte von Graf-Syteco sorgen in Traktoren, Erntemaschinen oder mobilen Mahl- und Mischanlagen für effiziente und ressourcenschonende Landwirtschaft. Die Bedienung von Landmaschinen muss ergonomisch und einfach sein – mit einem einzigen Bediengerät lassen sich beispielsweise alle Anbaugeräte von der Führerkabine des Traktors aus bedienen. Auch Fernwartung und Fernzugriff auf mobile Maschinen ist mit den Systemen von Graf-Syteco möglich. Betriebs- und Auftragsdaten können genauso übertragen werden wie aktuelle Maschinenzustände.

 Anwendungsbeispiele:

Traktoren und ihre Anbaugeräte, Erntemaschinen, mobile Mahl -und Mischanlagen u.v.m.

 

Maritime

Feuchtigkeit und Spritzwasser können gerade Elektronikkomponenten im maritimen Bereich gefährlich werden, wenn sie nicht mit einem entsprechenden Gehäuse geschützt sind. Die Bedien- und Steuergeräte der D1-Serie von Graf-Syteco haben eine entsprechende GL (Germanischer Lloyd) Zulassung und erfüllen die Schutzart IP65 und sind somit für die Anwendungen in der Maritimtechnik geeignet.

Anwendungsbeispiele:

Eisbrecher, Binnenschiffe, Messtechnik für Offshore-Windenergieplattformen u.v.m.

 

 

Ihr

Ansprechpartner

Marius Tritschler

Vertriebsaußendienst

+49 (0) 170 8624552

Ihr

Ansprechpartner

Sergej Moskovkin

Vertriebsaußendienst

+49 (0) 15164962043

Ihr

Ansprechpartner

Achim Grutz

Leiter Vertrieb

+49 (0) 171 7130101